27.03.2020: Frühlingsführung WESTBAHNPARK und BLA, BLA, BLA im HAUS DER LANDSCHAFT

AktivistInnen gesucht: Engagieren Sie sich gemeinsam mit BLA die Initiative WESTBAHNPARK voranzutreiben und weiterzuentwickeln. Lust und Zeit? Dann KOMMEN SIE ZUR FÜHRUNG DURCH DEN WESTBAHNPARK am Freitag, 27.03.2020 / 17:00 Uhr / Treffpunkt 1150, vor Felberstraße 3: BLA. BRAUCHT UNTERSTÜTZUNG! Gelegenheit zum Kennenlernen und BLA, BLA, BLA nach der Führung ab 19:00 Uhr im HAUS DER…Read More

Erbschaften: Kultur Natur Identität

Wer schreibt Geschichte? Und wer entscheidet, was davon vererbt wird? Das Reflektieren der gesellschaftlichen Strukturen, die uns seit jeher formen, hat mit dem Aufkommen der aktuellen Welle an Social Consciousness stark an Momentum gewonnen. Das „Symposion Dürnstein“ beschäftigt sich seit 2012 mit solchen gesellschaftspolitischen Fragen. Im nun kommenden wird das »Menschheitserbe« zum Thema gemacht, zwischen Kultur, Natur…Read More

Klimavolksbegehren bis 3.3. unterschreiben!

  Das Klimavolksbegehren ist die Stimme der Bevölkerung, die die Politik braucht um die im Regierungsprogramm gegebenen Versprechen auch wirklich einzulösen. Wenn du noch nicht unterschrieben hast, dann unbedingt schnell erledigen, denn das geht nur noch bis Dienstag, 3.3.2020 – auf jedem Gemeindeamt oder per Handy-Signatur! Das HAUS DER LANDSCHAFT ist offizieller Unterstützungspartner des Klimavolksbegehren…Read More

MODERNE BEREGNUNGSTECHNIK für LandschaftsarchitektInnen und ArchitektInnen

Am Do, 5. März 2020 / 9:00-15:30 Uhr veranstaltet die Fa. PROCHASKA ein Seminar zur MODERNEN BEREGNUNGSTECHNIK speziell für LandschaftsarchitektInnen und Architekten. Was PlanerInnen bei Ihren Projekten rund um die Bewässerung besonders beachten sollten und warum die Bewässerungstechnik und Wassermenge bereits bei der Planung der Gebäudetechnik mitgedacht werden muss, erfahren Sie in diesem Seminar.   PROGRAMM…Read More

LandLuft Baukulturgemeinde-Preis 2021

Bereits zum vierten Mal in zwölf Jahren kürt LandLuft, der Verein zur Förderung von Baukultur in ländlichen Räumen, baukulturaffine Gemeinden. Der LandLuft Baukulturgemeindepreis 2021 zeichnet jene Kommunen aus, in denen die Umsetzung von intelligenten und nachhaltigen Projekten einen hohen Stellenwert einnimmt. Im Zentrum des Baukulturgemeinde-Preises steht vorbildlich gelebte Baukultur. Nicht nur realisierte Bauten und Ensembles sondern…Read More

26.11.2019: Plan B zu Plan T ?

  „Mit 16% Anteil am BIP geben die über 90.000 in der Tourismus- und Freizeitwirtschaft tätigen Betriebe über 700.000 Menschen direkt oder indirekt eine Beschäftigung. Keine andere Branche ist in allen Regionen unseres Landes so verwurzelt und sorgt von den Städten bis in die entlegensten Täler für Wertschöpfung.“ (BMNT auf die selbstgestellte Frage: Warum braucht…Read More

* 05.11.2019 | AUBÖCK+KÁRÁSZ LANDSCAPE ARCHITECTS

05.11.2019 / 16:00 – 18:00 ÖGLA Bürovisite ins Atelier Auböck+Kárász landscape architects 1070 Wien, Bernardgasse 21 http://www.auboeck-karasz.at   * Auböck+Kárász Ateliervorstellung Mit Berichten aus Baku, Azerbaijan * Schwerpunktthema: 5.11.1978 | 5.11.2019 Volksbegehren Zwentendorf | Umweltbewegung heute? Welchen Beitrag kann Landschaftsarchitektur für eine umweltverträgliche Energiewende leisten? Im Anschluss an die Bürovisite findet ein ÖGLA Vereinstreffen statt.…Read More