Das HAUS DER LANDSCHAFT wird von der Österreichischen Gesellschaft für Landschaftsarchitektur betrieben. Doch die Idee eines bundesweit wirksamen Themenhauses und der Bereitstellung von Austauschplattformen beginnt erst durch die Beteiligung aktiver PartnerInnen und UnterstützerInnen zu leben. Das HAUS DER LANDSCHAFT | NETZWERK spielt daher eine wesentliche Rolle für den Erfolg der Initiative.

HAUS DER LANDSCHAFT | NETZWERKPARTNER

.

Was sind HAUS DER LANDSCHAFT | Netzwerkpartner und wie wird man PartnerIn?

Die Initiative HAUS DER LANDSCHAFT möchte möglichst viele Beteiligte zusammenführen, um Synergien zu nutzen, Reichweiten auszubauen und in Sachen Landschaft eine noch stärkere Stimme zu haben. Denn für unsere Anliegen sind wir gemeinsam stärker!

Sie vertreten eine Organisation, einen Verein oder eine andere Einrichtung, die HAUS DER LANDSCHAFT | Netzwerkpartnerin werden möchte, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf und wir informieren Sie gerne über die Voraussetzungen. Eine HAUS DER LANDSCHAFT | Netzwerkpartnerschaft ist kostenlos.