Seit wenigen Wochen läuft die Ausstellung “Sorge um den Bestand. Zehn Strategien für die Architektur” im West in der Alten WU, 1090 Wien, Augasse 2–6. Die Ausstellung wurde vom Bund Deutscher Architektinnen und Architekten BDA konzipiert und von der Plattform Baukulturpolitik nach Wien gebracht.

In Kürze finden 2 zentrale Veranstaltungen des umfangreichen Begleitprogramms statt:

Donnerstag, 12.10.2023, 19h, Festsaal
Bestandserhaltung: Wie gehen öffentliche Eigentümer*innen damit um? Diskussion mit Wolfgang Gleissner, BIG; Bernhard Jarolim, Stadt Wien; Doris Österreicher, Boku; Moderation: Anna Soucek

Dienstag, 24.10.2023, 19h, Institutsbüro
Vortrag Rebekka Steinlein, Concular, Berlin: Bestand, das Gold der Zukunft. Zirkuläres Bauen in Theorie und Praxis

Unten findet ihr den Programmfolder zum umfangreichen Begleitprogramm der Ausstellung, die bis 26. Oktober 2026 von Montag bis Samstag 14 bis 19 Uhr geöffnet ist.