L-x / 22.11.2018 / ANDRE DEKKER

L-x, VORTRAGSREIHE LANDSCHAFTSARCHITEKTUR 2018 LANDSCHAFTSARCHITEKTUR & …   L-x Landscape lectures 2018: L& – how does art and communication collaborate with landscape architecture in open space projects.   22.11.2018 / 19 Uhr ANDRE DEKKER OBSERVATORIUM Rotterdam, NL   ENSEMBLE – collaboration of landscape architects and artists in parks an public space !!!ACHTUNG ORTSWECHSEL!!! IG-Architektur Gumpendorfer…Read More

Haus der Landschaft NETZWERKTREFFEN / PARTNER-WORKSHOP 29.11.2018, 16.00 – 17:45

Einladung_HdL_Partnerworkshop_20181129pdf Das HAUS DER LANDSCHAFT ist diesmal zu Gast bei: YEWO LANDSCAPES Ernst-Melchior-Gasse 11/1/41 (Eingang Jakov-Lind-Straße), 1020 Wien Nach einer kurzen Präsentation der bisherigen Erfolge, der nächsten Schritte sowie der nahen Zukunftsperspektiven der Initiative, möchten wir gemeinsam mit den bereits gewonnenen NetzwerkpartnerInnen sowie mit allen Interessierten über die inhaltliche und strategische Weiterentwicklung des Projektvorhabens diskutieren.…Read More

METHODEN ZUR BEWERTUNG VON LANDSCHAFTSEINGRIFFEN / 03.12.2018, 13:00

PROGRAMM 13:00 – 13:20 Begrüßung Getränke / Suppe / Brot 13:20 – 14:00 Bewertung von Landschaftseingriffen nach LOOS (2006) mit Vorschlägen zur Adaptierung der Methodik für die Vorhabenstypen Rohstoffabbau und Hochspannungs-Freileitung DI Andreas Knoll / REGIOPLAN INGENIEURE Salzburg GmbH 14:00 – 14:40 Beurteilungsmethodik Schutzgut Landschaft in Bewilligungsverfahren (z.B. Windpark-, Deponie-, Straßenbauvorhaben). Fachbereiche Landschaftsbild, Erholungswert der Landschaft…Read More

Albert Kirchengast: DIE LANDSCHAFT SUCHT EIN HAUS

„Mehr Diskussion und Austausch, mehr Präsenz und Kooperation – das wünschen sich hiesige Landschaftsarchitekten. Deshalb baut man auf ein Themenhaus (…)“ Albert Kirchengast hat es in seinem Artikel über das HAUS DER LANDSCHAFT im neu erschienenen architektur.aktuell 10/2018 auf den Punkt gebracht.  HIER erhältlich FreundInnen der Landschaft erhalten diese Ausgabe als Geschenk des Verlags kostenlos…Read More

BOKU SYMPOSIUM NACHHALTIGES REGENWASSERMANAGEMENT

Donnerstag, 8.11.2018 Universität für Bodenkultur Wien, Wilhelm Exner-Haus, Hörsaal EH05 Peter Jordan-Straße 82, 1190 Wien PROGRAMM_SymposiumNachhaltigesRegenwassermanagement_BOKU Veranstalter: BOKU Institut für Ingenieurbiologie und Landschaftsbau (IBLB) Das Symposium lädt verschiedene Akteurinnen und Akteure mit konkreten Erfahrungen in den unterschiedlichen Bereichen dieses Themas – Forschung, Planung, Abwicklung, Ausführung, Entwickler technischer Lösungen – zum Austausch ein. In zwei Vortragsblöcken werden…Read More

LANDSCHAFTSARCHITEKTUR im neuen architektur.aktuell

OUT NOW: architektur.aktuell 10/2018 „Landschaftsarchitektur“ architektur.aktuell ist Medienpartner des HAUS DER LANDSCHAFT. Daher schenkt der Verlag jeder/jedem FREUND*IN DER LANDSCHAFT ein Exemplar der neuesten Ausgabe zur Landschaftsarchitektur. Wir danken Chefredakteur Matthias Boeckl und dem Team von architektur.aktuell!    INHALT: Carla Lo – Landesgartenschau, Kremsmünster Text: Romana Ring – Klingende Gärten Eine Landesausstellung gab den Anlass, die…Read More

10/2018 Gartenkultur im Wandel

Symposium GARTENKULTUR IM WANDEL 05. Oktober 2018, 9:00 / Haus der Natur, Landesmuseum St. Pölten EINLADUNGSFOLDER Gartenkultur im Wandel DIE VERANSTALTUNG IST BEREITS AUSGEBUCHT.   Gärten sind Spiegel ihrer Zeit. Soziale, kulturelle und politische Haltungen prägen das Vorhandensein und das Erscheinungsbild von Gärten und Landschaften. Gesellschaften befinden sich in einem permanenten Wandel. Daher verändern sich…Read More

Wo bleibt die Wirkung?

Diskutieren, sammeln, herzeigen, weiterentwickeln – aber wo? Die österreichische Landschaftsarchitektur auf der Suche nach einem Haus als Aushängeschild. Text: Stephanie Drlik Der Artikel wurde von lapropos am 24. März 2018 in DIE PRESSE (Wochenendbeilage Spectrum, Rubrik Architektur&Design) veröffentlicht. Die Landschaftsarchitektur hat eine beachtliche Entwicklung hinter sich. Einst überwiegend mit gartengestalterischen Aufgabenstellungen beschäftigt, hat sich die…Read More