UVP-G-Abänderungsantrag: „Das ist ein klarer Anschlag auf eine freie NGO-Landschaft in Österreich“

Umweltrat: Abänderungsantrag zum Umweltverträglichkeitsprüfungs-Gesetz (UVP-G) greift anerkannte Umweltorganisationen an Weitere Schikane für Umweltorganisationen geplant: Neue Anforderung, 100 Mitglieder nachzuweisen und die Mitgliederlisten offenzulegen Umweltausschuss: Damoklesschwert „Standortentwicklungsgesetz“ schwebt über Gesetzesvorhaben zur UVP-G-Novelle und zum Aarhus-Beteiligungsgesetz Umweltdachverband warnt: Massive Aufweichung von Umweltschutzstandards und Ausschaltung von Umweltschutzorganisationen drohen Der Umweltdachverband verurteilt den im Umweltrat eingebrachten Abänderungsantrag zum UVP-Gesetz…Read More

Anstrengungen zur Renaturierung der Fließgewässer verstärken!

Laut dem veröffentlichten Bericht der Europäischen Umweltagentur (EEA) über den Zustand der europäischen Gewässer sind fast zwei Drittel der Flüsse, Seen und Grundwasserkörper in schlechtem ökologischen Zustand. Auch Österreich findet sich unter jenen Mitgliedstaaten, in denen die Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) zur Verbesserung der Gewässerqualität zu wenig ambitioniert angegangen wurde. „Österreichs Flüsse und Bäche ringen…Read More