Meet the experts: Am 17. Juni 2021 findet von 14:00 – 16:00 das ÖGLA Akademie Webinar „BRANDSCHUTZPLANUNG IN DER LANDSCHAFTSARCHITEKTUR“ statt. Anmeldung erforderlich, begrenzte TeilnehmerInnenzahl.

ABLAUF
14:00 Begrüßung

14:10 – 14:40 Brandschutzplanung im Freiraum
Feuerwehrtechnische Belange, Vorgaben und Herausforderungen für LandschaftsarchitektInnen im Zuge von Planungsvorhaben zum vorbeugenden Brandschutz, Schnittstellen und Abläufe
Referent: DI Patrick Winkler (Büro Dipl.-Ing. Erich Röhrer Bauphysik)

14:40 – 14:50 Rückfragen aus dem Chat

14:50 – 15:10 Zuständigkeiten und Abläufe Stadt Wien & Brandschutz Fassadenbegrünungen
Zuständigkeiten KSB (Kompetenzstelle Brandschutz), MA37 (Baupolizei), MA 68 (Feuerwehr), allgemeine Vorgaben der Stadt Wien für brandschutztechnische Angelegenheiten im Zuge von Bauvorhaben im Außenraum, Brandschutz Fassadenbegrünungen
Referentin: SR DI Irmgard Eder / Kompetenzstelle Brandschutz (KSB), MA37 Baupolizei

15:10 – 15:20 Rückfragen aus dem Chat

15:20 – 15:40 Brandschutzplanung in der Praxis, Einblicke und Beispielprojekte
Referentin: DI Anna Detzlhofer / DnD Landschaftsplanung

15:40 – 16:00 Fragen und Diskussion (Moderation: Stephanie Drlik)



Kosten
50,- Euro | ÖGLA Vollmitglieder
50,- Euro | Büropauschale für ÖGLA Planungsbüros (1 Beitrag pauschal für alle BüromitarbeiterInnen)
25,- Euro | Studierende ÖGLA Mitglieder
95,- Euro | Nicht-Mitglieder

Bitte überweisen Sie die Teilnahmegebühren auf das Konto der ÖGLA (Erste Bank, BLZ 20111
IBAN: AT80 2011 1284 6338 8403, BIC: GIBAATWW, Zahlungsreferenz: ÖGLA Akademie Brandschutz + NAME / BÜRO)
oder nutzen Sie das nachfolgende PayPal Bezahl-Service.

ÖGLA AKADEMIE Brandschutzplanung | Teilnahmegebühr

Teilnahmegebühr ÖGLA Studierende (25,-), ÖGLA Vollmitglieder und ÖGLA Büropauschale (50,-) Für die Eingabe von 50,- Euro setzen Sie bitte die Auswahl auf „2“.

25,00 €

ÖGLA AKADEMIE Brandschutzplanung | Teilnahmegebühr

Regulare Teilnahmegebühr für Nicht-Mitglieder

95,00 €

Anmeldung
Nach Anmeldung über das nachfolgende Anmeldeformular und eingelangter Zahlung erhalten sie via Email den Link zum Zoom Webinar. Büroanmeldungen bitte inklusive aller teilnehmenden BüromitarbeiterInnen.