Potentiale im Öffentlichen Raum – Visulisierung von Aktivitäten

Im Rahmen eines Auftrages der Stadt Wien, Magistratsabteilung MA18 – Stadtentwicklung und Stadtplanung, hat das BOKU  ILA – Institut für Landschaftsarchitektur verschiedene Tätigkeiten und Raumqualitäten im öffentlichen Raum analysiert, dokumentiert und grafisch in Form von Icons ausgearbeitet. Diese können beispielsweise zur Aufbereitung von Plänen, BürgerInnenbeteiligungen oder Evaluierungen genutzt werden.

Mithilfe der einfach handhabbaren Icons soll die Aktivitätenvielfalt in Zukunft übersichtlich darstellbar sein.

Die Icons stehen frei zur Verfügung unter Nennung der Autorenschaft: „Institut für Landschaftsarchitektur, BOKU Wien, im Auftrag der Magistratsabteilung 18 – Stadtentwicklung und Stadtplanung Wien“

Eine Veränderung zu eigenen Zwecken ist nicht gestattet. Die Grafiken werden in den Formaten jpg. und eps. zur Verfügung gestellt.