Der Verband für Bauwerksbegrünung (VfB) vereint alle, die sich mit Begrünungen auf Gebäuden beschäftigen. Das sind Industriebetriebe und Gewerbetreibende, die Gründächer, Fassadenbegrünungen und versickerungsfähige Oberflächen oder dazugehörige Bauteile entwickeln, planen, herstellen und montieren. Außerdem gehören dazu Stadtverwaltungen, Innungen, Fachverbände, Prüfinstitute, Studenten, Architekten und sonstige Interessierte. Der Verband besteht seit 1991 und hat über 70 Mitglieder.

Das ist unsere Vision

Wir sorgen für eine höhere Lebensqualität in unseren Städten durch Gebäudebegrünungen. Denn diese geben der Natur einen Teil der versiegelten Flächen in immer stärker wachsenden Städten wieder zurück und wirken der prognostizierten Klimaveränderung entgegen. Wir schärfen das öffentliche Bewusstsein für grüne Bauweisen und wirken dahingehend, dass Bauvorschriften entsprechend ausgerichtet und Begrünungsprojekte stärker als bisher gefördert werden. Wir unterstützen Auftraggeber und Planende derart, dass die Einbeziehung von Bauwerksbegrünungen und versickerungsfähigen Oberflächengestaltungen in ihre Projekte eine sinnvolle Selbstverständlichkeit wird.

GrünStatt Grau Verband für Bauwerksbegrünung