Die Idee eines HAUS DER LANDSCHAFT beginnt erst durch die Beteiligung aktiver PartnerInnen und UnterstützerInnen zu leben. Das HAUS DER LANDSCHAFT | NETZWERK spielt daher eine bedeutende Rolle für die Wirkung der Initiative.

 

Das Institut für Landschaftsarchitektur der Universität für Bodenkultur Wien ist Teil der einzigen akademischen Ausbildung zur Landschaftsarchitektur in Österreich. Forschung und Lehre zur Gestaltung von Landschaft und Freiraum behandeln gegenwärtige Herausforderungen und Zukunftsfragen von Gesellschaft, Kultur und Umwelt. Am ILA wird seit 2018 das LArchiv – Archiv Österreichischer Landschaftsarchitektur betrieben.